Programmkino mit
Filmgespräch

Das naxos.Kino zeigt jeweils am Dienstagabend einen besonderen Dokumentarfilm und lädt im Anschluss ein zum ausführlichen Filmgespräch mit den Regisseur/innen und Fachleuten zum Filmthema. Das Publikum ist ausdrücklich aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen.



Aktuelles Programm

Di 17.09.
Das grüne Gold
59d9fde0451f649f0119403790eaddf7_DGG_Presse2.jpg
Gesponsort von
GLS Bank
Von Joakim Demmer, Schweden/Deutschland/Finnland 2016, 82 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Die Schöpfung bewahren”
Filmemacher Joakim Demmer wunderte sich, wieso ein Land mit großen Hungerproblemen Lebensmittel exportiert. Er recherchierte erst bei Lobbyisten in New York und dann gemeinsam mit dem äthiopischen Journalisten Argaw Ashine am Ort des Geschehens selbst, wo die Regierung zur Beschaffung von Devisen internationale Investoren großzügig einlädt und das Agrarentwicklung und Fortschritt nennt. Die bisher auf dem Gebiet lebenden Kleinbauern, die durch die Vertreibung sowohl Lebensunterhalt wie Heimat verlieren, sehen das etwas anders.    Mehr
Gesponsort von
GLS Bank
03.jpg
Von Andrey Paounov, Italien/USA/Deutschland/Vereinigte Arabische Emirate 2018, 105 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Die Schönen Künste”
Sprache: Englisch, Italienisch
Kurzfilm: A woman brushing her teeth, Deike Schwarz, Studentin an der HfG Offenbach, D 2018, 1:37 Min.
Vor dem malerischen Bergpanorama der italienischen Alpen realisierten die Installationskünstler Christo und Jeanne-Claude 2016 auf dem Lago d‘ Iseo ihre „Floating Piers“. Mit leuchtend gelben Stoffbahnen bespannte Stege aus schwankenden Pontons verbanden die beiden Inseln Monte Isola und San Paolo mit dem Ufer und zeichneten ein abstraktes Kunstwerk in die Landschaft. Das Werk existierte nur für 16 Tage und ermöglichte über 1,2 Millionen Besuchern, auf dem Wasser zu laufen.
Fotos: Wolfgang Volz    Mehr

 Ausführliches Programm

"Dienstag ist Kino-Tag" - im naxos.Kino

Karten / Anfahrt

Theater Willy Praml
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19 HH (gegenüber Mousonturm)
60316 Frankfurt
Filmbeginn 19:30 Uhr
Diskussion ab ca. 21:00 Uhr
Naxoshalle: Einlass und Theke geöffnet ab 19:00 Uhr
7,00 € regulär
4,00 € ermäßigt
4,00 € Schulklassen ab 10 Personen
6er-Karte: 29,00 €
(für 2 Personen einlösbar)
E-Mail:
reservierung@naxos-kino.org
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.

Drucken